Sauerteig im Sauerland: ein voller Erfolg

Unser Backseminar „Sauerteig im Sauerland“ am 28. April 2012 im Möbelhaus König war ein voller Erfolg: Waren ursprünglich nur ca 30 Teilnehmer geplant, so mussten wir die Liste deutlich erweitern. Es wurden 40 Teilnehmer, weitere 40 mussten auf die Warteliste vertröstet werden und die letzten wurden garnicht erst aufgenommen.

Vom Sauerteigforum waren 10 Teilnehmer da. Sie kamen bereits am Freitag und blieben teils bis zum 1. Mai. Es war schön, die Gesichter hinter den Namen kennenzulernen.

So konnten wir am Samstag Vormittag zusammen das Backseminar vorbereiten: Sauerteige ansetzen, Brotteige machen und Brote backen.

Nachmittags war der ganz große Kreis: Es wurde die Geschichte des Sauerteiges und einige Hintergründe erläutert. Tipps und Tricks aus meinem Erfahrungsschatz wurden eingestreut. Aber auch das aktive und tatsächliche Backen kam nicht zu kurz: Sauerteig ansetzen, das Führen, Brotteig und Teig für Brötchen und Baguettes. Alle waren mit Begeisterung dabei und konnten hinterher die Brötchen schleifen wie die Profis. Zum Schluß konnte jeder Teilnehmer auch noch eine lebende Sauerteigkultur mit nachhause nehmen.

Selbst die Presse (Sauerlandkurier) war da und knipste fleißig. Hier der Bericht in der Zeitung: klick mich!

Schnell (noch vor dem gemeinsamen Abendessen im Landhotel Repetal bei grandiosem Wetter) haben wir am Samstag Abend einen Milchbubi angesetzt für die foreninterne Fortsetzung.
Sonntags waren die Mitglieder vom Sauerteigforum dann wieder unter sich. Wir haben aufgeräumt (meine Güte, hatten wir in wenigen Stunden für viel Durcheinander und Dreck verursacht!) und Süßes aus Sauerteig gebacken: Andreas brillierte mit einem runden Dutzend süßer Faltwecken, Annamaria und die anderen machte einen Schokoladenkuchen (aus echtem Kakao, weil wir keine Schokolade hatten) und den Norddeutschen Rosinenstuten.

VortragDer Vortrag

SauerteigkuchenUnsere eigenen süßen Kuchen (weil alle so neugierig waren, haben wir sie noch heiß anschneiden müssen. Sie sind – anders als das Bild vermuten lässt- sehr locker).

Die Sauerteig-Gruppe vom Forum

Herzlich!

Pöt

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, isaaks naturkost-Versand abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Sauerteig im Sauerland: ein voller Erfolg

  1. Marla sagt:

    Wäre auch gerne gekommen, leider gingen andere Verpflichtungen vor.

Schreibe einen Kommentar